Das Landratsamt Waldshut - Kreisforstamt - hat zum 01.12.2022 eine Stelle als
 

Baumkontrolleur/in


in Vollzeit zu besetzen.
 


Ihr Aufgabengebiet:


Übernahme der Verkehrssicherungspflicht entlang von Straßen und Bebauungen als Dienstleister für Kommunen und interessierte Privatwaldbesitzer innerhalb des Landkreises.

 

Unsere Anforderungen an Sie:

 
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum / zur Forstwirt/in,
  • Bereitschaft sich regelmäßig fortzubilden und alsbald die einwöchige Fortbildung zum / zur zertifizierten Baumkontrolleur/in zu absolvieren,
  • Fahrerlaubnis der Klasse B,
  • Kenntnisse im Umgang mit Verkehrssicherungsmaßnahmen sind von Vorteil
 

Wir bieten Ihnen: 

 
  • Eine Einstellung in Entgeltgruppe 6 TVöD.
  • Einen mit den für die Arbeit notwendigen technischen Hilfsmitteln ausgestatteten Dienstwagen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung ohne winterliche Arbeitsunterbrechung

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen jeden Geschlechts, Personen mit Behinderung oder mit Migrationshintergrund sich zu bewerben.

Für nähere Auskünfte zum genannten Stellenprofil steht Ihnen Herr Markus Rothmund, Tel.: 07751/86-3300, markus.rothmund@landkreis-waldshut.de, gerne zur Verfügung. Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen gerne Herr Lars Rehm, Haupt- und  Personalamt, Tel.: 07751/86-1151, lars.rehm@landkreis-waldshut.de.
 
Haben Sie Interesse?
Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.
Bewerben Sie sich jetzt online unter www.landkreis-waldshut.de.

Alternativ senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis spätestens 21.08.2022 an das

Landratsamt Waldshut, Haupt- und Personalamt, Kaiserstraße 110
in 79761 Waldshut-Tiengen.